JEF Nachrichten

SIMEP in München: Helfer*innen gesucht!

Liebe JEFlerinnen und JEFler,

wolltet ihr schon immer einmal Teil des Europäischen Parlaments sein? Dann möchten wir euch als Helfer*innen für das Europaprojekt der JEF Bayern einladen.

Am 24. Juli findet im Bayerischen Landtag die Simulation des Europäischen Parlaments (SIMEP) statt. Dieses Projekt wurde 1999 durch die Junge Europäische Bewegung (JEB) ins Lebens gerufen. Seitdem wird SIMEP jährlich erfolgreich wiederholt.

Die JEF Bayern bietet mit diesem Simulationsspiel insgesamt über 100 interessierten Schüler*innen die einzigartige Gelegenheit, europäische Politik und parlamentarische Abläufe in der Praxis hautnah zu erleben. Die Teilnehmenden schlüpfen bei der SIMEP für einen Tag in die Rolle von Europa- Abgeordneten und diskutieren in Fraktionen, Ausschüssen sowie im Plenum über aktuelle kontroverse europapolitische Themen. Der Bayerische Landtag eignet sich besonders als Bühne für Europapolitik und Diskussionen.

Um SIMEP zu einem spannenden und lehrreichen Ereignis für alle Beteiligten zu machen, benötigen wir Helfer*innen, die bereit sind zum Gelingen des Projektes beizutragen. Die Helfer erhalten vorab eine Schulung, welche sie mit den Abläufen des Tages vertraut machen wird. Diese Helferschulung ist für den 07.07. 2018 in München angesetzt. Die Aufgaben:

  • Einweisung der Schüler*innen
  • Betreuung der Fraktionen
  • Notepasser und Mikrophon
  • Vorbereitung des Sitzungssaales

Haben wir euer Interesse geweckt? Habt ihr noch Fragen zu SIMEP Bayern? Schreibt uns bis zum 13.05.2018 gerne unter simep@jef-bayern.de

Wir bedanken uns für eure Mithilfe mit europäischen Grüßen,

Die Jungen Europäischen Föderalisten Bayern

SIMEP in München: Helfer*innen gesucht!