Aktuelles

Anmeldung zur Brüsselfahrt vom 20. bis 22. Juni 2017

Wer hatte nicht schon mal Lust zu sehen, wo die Entscheidungen getroffen werden? Zu sehen wo über Europa entschieden wird? Der sollte mit nach Brüssel kommen! Vom 20.-22.06.17 findet eine Fahrt nach Brüssel statt. Zehn JEFer*innen haben die Möglichkeit zu sehen wo und wie Entscheidungen getroffen werden. Auf Einladung von Markus Ferber MEP, dem Vorsitzenden der

30. Januar 2017

Bericht zur Zukunftswerkstatt: JEF Bayern 2.0

Vom 17.9 bis zum 18.9.2016 fand in der Jugendherberge auf der Nürnberger Burg das Seminar „Zukunftswerkstatt – JEF Bayern 2.0“ statt. Die Teilnehmer setzten sich sowohl aus erfahrenen als auch aus frischen Mitgliedern zusammen. Ziel des Seminars war es, die auf der Landesversammlung am 18.07.2016 aufgeworfene Frage nach der Identität und der Ausrichtung der JEF Bayern

29. September 2016

Einladung zur „Zukunftswerkstatt: JEF Bayern 2.0“

Wie auf der Landesversammlung in München angekündigt können wir nun alle Mitglieder zu unserer Zukunftswerkstatt / unserem Strategieseminar einladen! Als Verein sind wir mittlerweile ganz gut etabliert. Wir haben unsere Strukturen, wir haben unsere Inhalte. Aber was wir damit erreichen wollen, wie wir da hin kommen, wer wir sind, wie wir sein wollen, darüber herrscht Unklarheit. Aus

23. August 2016

Wanderung zum Mittelpunkt Europas – Junge Europäische Föderalisten im Landkreis Tirschenreuth

Ein Zeichen gegen den BREXIT und für Europa setzte kürzlich der Kresiverband im Landkreis Tirschenreuth: Bei einer Wanderung auf den Tillenberg zum an der deutsch-tschechischen Grenze gelegenen Mittelpunkt Europas wurde eifrig über Europa und seine Zukunft diskutiert.

5. Juli 2016

Falsches Signal zur falschen Zeit – JEF Bayern kritisiert EU-Kommission

Laut dpa soll Jean-Claude Juncker beim Brüsseler Gipfel den EU-Staats- und Regierungschefs empfohlen haben, das Freihandelsabkommen CETA nicht als „gemischtes Abkommen“ sondern als ein reines „EU-Abkommen“ einzustufen. Die Bundesregierung geht hingegen davon aus, dass es sich dabei um ein „gemischtes Abkommen“ handelt. Dies würde einen einstimmigen Beschluss aller Mitgliedsstaaten im Rat und eine Ratifizierung des

29. Juni 2016

Great Britain is out – let Europe arise!

Wir, die Jungen Europäischen Föderalisten Bayern, bedauern die Entscheidung der Bürger*innen des Vereinigten Königreichs zutiefst. Mit Sorge betrachten wir die Entwicklung in Europa, sich von der Idee der Zusammenarbeit ab- und der Kleinstaaterei zuzuwenden.

24. Juni 2016

Newsletter vom 23. Juni 2016

Eine weitere Ausgabe unseres Newsletters ist heute erschienen! Dieser steht natürlich im Zeichen des heutigen BREXIT-Referendums in Großbritannien. Aber auch aus unserem neuen Vorstand gibt es nach der Landesversammlung zahlreiche News.

23. Juni 2016

Should they stay or should they go?
Ein Streitgespräch zum Brexit

Am Donnerstag (23. Juni) stimmen die Briten in einem Referendum über den Verbleib in der Europäischen Union ab. In einem Wahlkampf, in dem nicht erst in den letzten, heißen Wochen vor dem Referendum sehr leidenschaftlich und mitunter auch unsachlich und populistisch gestritten wird, haben wie versucht, durch eine sachliche Diskussion einmal beide Seiten zu beleuchten. In einem

20. Juni 2016

Einladung zum Planspiel Europa 2030 der JEF München

Die Jungen Europäischen Föderalisten laden zum jährlichen Planspiel ein. Diesmal lautet das Thema „Europa 2030 – Zukunftsperspektiven Europäische Union“. Die Teilnahme ist kostenlos, für Verpflegung ist gesorgt!

6. Juni 2016

Aktuelles