Das Projekt Europe@School ist ein Bildungsprojekt, dass von der Bundesebene durch die Landesebene in die Kreisverbände weitergetragen werden soll. Die Idee dahinter ist, dass die JEF eine Kooperation mit verschiedenen Schulen eingeht, die daran interessiert sind, Europa ihren Schüler:innen näher zu bringen.

Die AG hat in den letzten Jahren bereits erfolgreich Konzepte für die Vermittlung Europas erarbeitet und beschäftigt sich nun vor allem damit, diese Konzepte an die Kreisverbände weiterzugeben und Partnerschaften mit Schulen aufzubauen.

Tätigkeiten

  • Konzepte erstellen und verfeinern
  • Finanzierung klären
  • Schulungen für die Kreisverbände anbieten, organisieren und durchführen
  • Bewerbung der Konzepte
  • Zusammenarbeit mit Schulen stärken
  • Netzwerk aufbauen

Dadurch wollen wir als JEF Bayern unser Angebot an Schulen erweitern und auch mehr Altersstufen ansprechen. Die Konzepte sind inzwischen schon fertig und auch die Finanzierung ist geklärt. Die Bewerbung, der Aufbau von Partnerschaften und eines Netzwerks sind noch immer Themen. Eine Schulung für die Kreisverbände ist bereits in Vorbereitung.

Jeder der Interesse an der Bildungsarbeit der JEF hat, kann gerne zu den AG-Treffen kommen.

Kontaktinformationen

Ansprechpartner bei Fragen: Luisa Waschke